Clean Aviation for a Competitive Green Recovery in Europe

Mehr denn je wird eine saubere und nachhaltige Luftfahrt, die aufgrund der COVID-19-Pandemie vor großen Herausforderungen steht, als ein wesentliches Element für den Erfolg Europas in einer wettbewerbsintensiven Welt anerkannt.

Clean Sky setzt sich dafür ein, einen nachhaltigen wirtschaftlichen Aufschwung zu unterstützen und die klimaneutrale Luftfahrt zur Realität werden zu lassen, in enger Abstimmung mit dem Green Deal der Europäischen Kommission.

Nehmen Sie an der digitalen Veranstaltung von Clean Sky am Donnerstag, den 22. April von 14 bis 17 Uhr teil, bei der Sie mehr über die innovativen Ergebnisse von Clean Sky erfahren, von Branchenführern hören, die sich für einen wettbewerbsfähigen und umweltfreundlichen Aufschwung der Luftfahrt einsetzen, und an der Diskussion über die vorgeschlagene zukünftige Europäische Partnerschaft für saubere Luftfahrt teilnehmen können.

Registrieren Sie sich hier. Bitte beachten Sie, dass der Eintritt zur Veranstaltung frei ist, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich. Die Anmeldung ist bis zum 20. April möglich.

Weitere Informationen über das Programm und die Referenten finden Sie hier.

Veranstaltungsort
Online
bis
Clean Aviation for a Competitive Green Recovery in Europe