European Logistics Innovation Day

Digitalisierung und Automatisierung verändern die Logistikbranche nachhaltig. Start-Ups mit innovativen Ideen haben im Rahmen des Digital European Logistics Innovation Day am 22. und 23. September die Möglichkeit, Investoren sowie potenzielle Anwender von ihren technologischen Lösungen zu überzeugen. Die als Online-Format angebotene internationale Veranstaltung wird ausgerichtet von der ZENIT GmbH und der Startport GmbH mit internationaler Unterstützung des Enterprise Europe Network.

Die internationale Veranstaltung findet als Online-Format am 22. September (14-18 Uhr) und 23. September (9-12 Uhr) statt und richtet sich an Start-Ups, Investoren und Unternehmen aus der Logistik. Ziel ist es, innovativen Ideen den Weg in den Markt zu ermöglichen.

Der European Logistics Innovation Day umfasst:

  • spannende Case Studies und Speaker
  • Pitches
  • ein 1:1 Matchmaking

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Interessenten können sich über das B2Match-Tool anmelden.

Start-ups, die an einem Pitch interessiert sind können bis zum 15. August Vorschläge einreichen.

Quelle: Enterprise Europe Network

Veranstaltungsort
Online
bis
Kontaktinformation

Benno Weißner
ZENIT GmbH

0208/30004-59
bw@zenit.de
www.european-logistics-innovation-day.b2match.io

European Logistics Innovation Day