Offizieller Launch der FLYBOTS.info Website

Das Marktsegment der UAS (Unmanned Aircraft System) als auch ihre Kombination mit Robotertechnologien sind ein zentrales Zukunftsfeld für Niedersachsen. Hierbei liegt der Schwerpunkt auf kommerziellen Anwendungen der „Drohnen“-Technologie über alle Segmente unserer Wirtschaft und Gesellschaft hinweg. Obwohl wir erst am Anfang der Entwicklung stehen, sind die Anwendungen bereits heute vielfältig.

Um die verschiedenen Anwendungsbereiche und Projekte in Niedersachsen sichtbar zu machen, hat die Landesinitiative Niedersachsen Aviation die digitale Plattform FLYBOTS.info aufgebaut. Unter dem Begriff FLYBOTS verstehen wir Entwicklungen und kommerzielle Anwendungen im Bereich UAS (= Fly) in Kombination mit Robotertechnologien (= Bots), um spezielle Aufgaben / Anwendungen und Services zu ermöglichen / anzubieten.

Die Website FLYBOTS.info soll aber mehr als ein klassisches Branchenverzeichnis mit einer Übersicht zu den Unternehmen, Netzwerken, Standorten und Forschungseinrichtungen in diesem Bereich sein. Im Vordergrund sollen die Angebote niedersächsischer Akteure stehen und eine Plattform für weitere Interaktionen zwischen den Akteuren geschaffen werden, auf der sich der Nutzer neben den Angeboten auch über aktuelle Themen im UAS Bereich informieren kann und die Community miteinander ins Gespräch kommt.

Bald ist es so weit: FLYBOTS.info geht online. Der Startschuss für die interaktive Plattform wird am 25. November 2021 vom Staatssekretär des Niedersächsischen Wirtschaftsministeriums Stefan Muhle gegeben. Die Hybridveranstaltung wird von 10:00 Uhr – 10:45 Uhr stattfinden.

Neben der Vorstellung der Website wird der Staatssekretär Stefan Muhle über die Ziele und Aktivitäten des Landes im Bereich FLYBOTS sprechen. Darüber hinaus stellen wir Andre Schiller (volaer.io) und Andreas Voss (USIC GmbH) spannende Fragen zur UAS-Branche in unserem FLYBOTS Techtalk. Im Nachgang der Veranstaltung besteht für alle Teilnehmenden die Möglichkeit, sich in Breakout-Sessions mit den anderen Akteuren der FLYBOTS Community auszutauschen und zu netzwerken.

Zur Anmeldung für den Launch am 25.11 nutzen Sie bitte den Ticketshop von XING. Selbstverständlich ist eine Anmeldung auch ohne XING-Profil möglich. Die ZOOM Zugangsdaten bekommen Sie nach der Anmeldung zugesendet.

Bereits jetzt besteht für Sie die Möglichkeit, Ihr Profil auf FLYBOTS.info anzulegen. Eine Anleitung zum Anmeldeprozess finden Sie in der Folge. Der gesamte Prozess dauert nicht länger als 10 min. Wir würden uns freuen, Sie bereits beim Startschuss auf FLYBOTS.info begrüßen zu dürfen.

Über den folgenden Link gelangen Sie zur Anmeldung: https://flybots.info/user/register

  1. Legen Sie Ihr Benutzerprofil an. Unter Benutzername geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen an. All diese Daten sind nur für Sie und die Administratoren der Website sichtbar.
  2. Bestätigen Sie Ihre Eingaben mit „Neues Benutzerkonto erstellen“. Ihnen wird eine Bestätigungs-E-Mail zugehen. Ihr Benutzerprofil wird von uns zeitnah freigeschaltet.
  3. Nach der Freischaltung dürfen Sie sich erneut auf der FLYBOTS Website anmelden und ein Passwort festlegen. Nun können Sie ein Profil für Ihre Einrichtung anlegen.
  4. Klicken Sie dafür auf der rechten Seite bei „Meine Aktionen“ auf das Feld „Fügen Sie hier ein Profil für Ihr Unternehmen / Ihr Netzwerk / einen Standort / eine Forschungseinrichtung, einen Fachartikel und weitere Einträge hinzu“.
  5. Wählen Sie „Unternehmensseite“ bzw. „Einrichtungen“ aus.
  6. Tragen Sie nun die Daten Ihrer Einrichtung ein. Die hier eingetragenen Daten sind innerhalb des Portals als Profil für alle sichtbar.
  7. Nachdem Sie Ihr Profil gespeichert haben, finden Sie es unter Anbieter in dem jeweiligen Bereich aufgeführt.

Bei Rückfragen nehmen Sie jederzeit gerne Kontakt mit Frau Celina Kiesling (0511 35 77 92 23 | kiesling@niedersachsen-aviation.de) auf.

Veranstaltungsort
Georgsplatz 12 / Online
to
Offizieller Launch der FLYBOTS.info Website