TECHTIDE Regionalkonferenz „Smart Mobility“

Als Vorbereitung auf die TECHTIDE, den digitalen Leitkongress vom 2.-3.12.2020 in Hannover, richten mehrere niedersächsische Industrie- und Handelskammern (IHK) im Vorfeld kleinere Regionalkonferenzen aus. Neben Smart Mobility gibt es weitere Themen.

Von der intelligenten Verkehrssteuerung über die Vernetzung von Fahrzeugen mit der Infrastruktur bis hin zum Autonomen Fahren reicht das Spektrum digitalisierter Verkehrssysteme. Niedersachsen treibt diese Entwicklungen als führendes Verkehrs- und Logistikland ambitioniert voran. Wie verändert sich der Verkehr der Zukunft und welche Auswirkungen hat dies auf unsere Mobilität?

Diesen Fragen geht die Regionalkonferenz am 24. September 2020 von 10:00 -11:30 Uhr nach. Die Veranstaltung wird als Online-Videokonferenz durchgeführt. Als Gäste sind Referenten von der Wolfsburg AG, vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und von ITS Mobility eingeladen. Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie online bei der Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg.

Veranstaltungsort
Online
bis
TECHTIDE Regionalkonferenz „Smart Mobility“