17. IASH 2022

Die 17. Internationale Konferenz für Stabilität, Handhabung und Verwendung flüssiger Brennstoffe IASH 2022 findet vom 11. bis 15. September im Hilton Hotel in Dresden statt. Das alle zwei Jahre stattfindende Symposium umfasst vier Tage mit technischen Sitzungen, eine Handelsausstellung, die während der gesamten Dauer des Symposiums stattfindet und eine separate Postersitzung. Die Postersitzung bietet Gelegenheit für technische Präsentationen neuer und innovativer Ansätze zur Definition und Lösung von Problemen bei der Stabilität und Handhabung von Kraftstoffen.

Die IASH 2022 richtet sich an alle, die ein technisches und wissenschaftliches Interesse an der Entwicklung, Verwendung, Handhabung und Lagerung von Kraftstoffen haben, einschließlich der für die Kraftstoffqualität verantwortlichen Mitarbeiter von Raffinerien, Händlern und strategischen Reserven, Kraftstoffprüflabors, Forschungseinrichtungen, Motorenherstellern, Lieferanten von Kraftstoffadditiven und großen Kraftstoffverbrauchern. Diese einzigartige Veranstaltung bietet den Delegierten die Möglichkeit, sich mit Kollegen aus der ganzen Welt zu treffen und Kraftstofffragen zu erörtern, die jedes Land betreffen. Auf der IASH 2022 wird ein breites Spektrum an Technologien für die Stabilität und Verteilung von Flüssigkraftstoffen von der Herstellung bis zur Endanwendung erörtert.

Mehr Informationen, den Anmeldelink und die Agenda zur IASH 2022 Conference finden Sie hier.

Veranstaltungsort
Hilton Hotel, Dresden
bis
Kontaktinformation

Leah Allen
International Association for Stability, Handling and Use of Liquid Fuels (IASH)

+1 404 760 2829
lallen@iash.net
www.iash.net

17. Internationale Konferenz über Stabilität, Umgang und Verwendung von flüssigen Brennstoffen (IASH 2022)