3. AIRTEC MUNICH Webinar: Government Support of Sustainable Electric Aviation

Die AIRTEC MUNICH lädt zum dritten AIRTEC MUNICH WEBINAR am 25. Juni von 13.00 bis 17.30 Uhr (MESZ) ein. Dieses wird sich mit der Frage befassen, wie Regierungen Initiativen für nachhaltige elektrische Luftfahrt auf der ganzen Welt unterstützen.

Darrell Swanson von Swanson Aviation Consultancy wird die Veranstaltung leiten, bei der OEMs wie Jaunt Air Mobility, Joby Aviation, Lilium, Rolls Royce, Vertical Aerospace und Volocopter über ihre jüngsten Aktivitäten berichten. Sustainable Aviation (TBC) und die Unabhängige Kommission für Lärm in der Zivilluftfahrt werden ihre Positionen zur elektrischen Luftfahrt vorstellen und Gelegenheit haben, die OEMs zu ihrem Ansatz in Bezug auf Nachhaltigkeit und Lärm zu befragen.

Anschließend wird von der britischen Future Flight Challenge, der NASA, dem USAF Agility Prime, der Canadian Air Mobility und dem bayerischen Luftfahrtcluster BavAIRia über die Regierungsprogramme informiert, die eine nachhaltige elektrische Luftfahrt zum Ziel haben. Daran schließt sich eine Podiumsdiskussion an, in der die OEMs, die Sustainable Aviation (TBC) und die unabhängige Kommission für Lärm in der Zivilluftfahrt den Regierungsbehörden Fragen zu ihren Programmen stellen.

Die Registrierung ist unter www.airtecmunich.com/webinars möglich. Unsere Netzwerkpartner profitieren mit dem Aktionscode „ATM5OFF“ von 5 % Rabatt auf das Webinar.

 

 

Kontakt

Claudia Dannehl
AIRTEC MUNCIH 2020 – Enabling Future Mobility

IGF Innovative Global Fairs GmbH
+49 (0) 174 614 81 31
claudia.dannehl@airtec.aero
www.airtecmunich.com