9. Bodensee Aerospace Meeting – virtueller Auftakt

Nachdem das physische Bodensee Aerospace Meeting in Augsburg 2021 im März noch nicht möglich ist, lädt bavAIRia die Branchennetzwerke aus Bayern, Baden-Württemberg, Österreich und der Schweiz zu einem virtuellen Auftakt des 9. Bodensee Aerospace Meetings am 16. März 2021 von 10 – 12 Uhr ein.

Ein Jahr nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie werden die aktuellen Entwicklungen diskutiert und angesichts des Mottos für das 9. Bodensee Aerospace Meeting in Augsburg wird die folgende Frage gestellt: „Neue Trends in Luft-und Raumfahrt – Das Jahr nach dem Corona-Schock – leicht. smart. intelligent. aus der Krise?“

Das Thema der virtuellen Key-Note ist „Stop over - Ausblick für die Luftfahrt im ersten Jahr nach dem Corona Schock“. Im Anschluss ist eine Podiumsdiskussion angesetzt. Vorab können schon Fragen an das Panel eingereicht werden. Das Programm finden Sie hier.

Anmeldungen sind hier möglich.

Quelle: BAM 2021

 

 

Kontakt

bavAIRia

+49-8105 27 29 27 0
info@bodensee-meeting.aero
https://bodensee-meeting.aero/