EU-Projekt GALACTICA startet branchenübergreifende Webinarreihe

Das EU-geförderte GALACTICA Projekt hat die Anmeldung für die ersten Webinare, die sowohl technische als auch geschäftsorientierte Themen und Diskussionen in den Textil-, Luft- und Raumfahrt- und Advanced Manufacturing Sektoren behandeln werden, gestartet. GALACTICA zielt darauf ab, die Entwicklungsmöglichkeiten neuer industrieller Wertschöpfungsketten rund um die Textil- und Luft- und Raumfahrtindustrie auf Basis von Advanced Manufacturing in der EU zu fördern. Die Serie von wöchentlichen Webinaren beginnt am 18. Februar 2021. Dabei sollen Synergien zwischen den beteiligten Sektoren im Hinblick auf die erste Ausschreibung zur Einreichung von Innovationsvorschlägen geschaffen werden. Diese erste Ausschreibung wird im März 2021 mit einem Budget von 1,2 Mio. € zur Unterstützung europäischer KMU gestartet.

GALACTICA Webinare zum Austausch der Branchen und zur Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit

GALACTICA organisiert eine Reihe von 10 Webinaren, deren Themen sich sowohl auf technische als auch auf offene Innovationsinhalte innerhalb der Textil-, Luft- und Raumfahrt- und des Advanced Manufacturing fokussieren. Alle Webinare werden interaktiv sein und Raum bieten für offene Fragen an die Diskussionsteilnehmer. Jedes Webinar wird zudem aufgezeichnet und auf der GALACTICA Projektwebsite zur Verfügung gestellt. Die Webinare finden in Englisch statt. Die Webinare werden von ausgewählten Gastrednern präsentiert, die entweder Innovations- oder technische Experten aus dem Textil-, Luft- und Raumfahrt- oder Fertigungssektor sind. Anmeldungen für die ersten Webinare sind ab sofort auf der GALACTICA Website möglich. Hier finden Sie auch die detaillierten Beschreibungen und geplanten Abläufe.

1. GALACTICA Matchmaking Tag am 24. März!

Das erste virtuelle Matchmaking ist für den 24. März geplant. KMUs können an B2B-Meetings teilnehmen und Partner für die Beantragung von GALACTICA Fördermitteln im Rahmen der Pioneer Acceleration und Orbital Projekte kennenlernen. Zudem wird hierbei erstmals die GALACTICA Ausschreibung mit 1,2 Mio. € für ausgewählte KMU präsentiert werden. Weitere Informationen folgen in den kommenden Wochen, einschließlich der Registrierung und B2B-Buchung (Updates auch auf der Webseite).

Quelle: Pressemitteilung GALACTICA

 

 

Kontakt

Jona Helmert
GALACATICA

+49 (40) 355 10 3431
helmert@suederelbe.de