LightCon – Call for Papers bis 10.12!

Zwei volle Tage Konferenzprogramm in englischer Sprache mit fachlich hochkarätigen Keynotes, Panels und Best-Practices – das erwartet Sie bei der LightCon. In parallelen Sessions stehen Vertreter aus Industrie, Forschung und Verbänden auf der Bühne, um in Vorträgen und mit Anwendungsbeispielen ihr Wissen, ihre Innovationen sowie ihre Inspirationen zu teilen – und sich damit im Markt zu positionieren.

Die neue Kongress-Messe für Leichtbau wird vom 23. – 24. Juni 2021 veranstaltet. Die zahlreichen Partner der LightCon, unter anderem auch Niedersachsen Aviation, unterstützen die LightCon. Die Veranstaltung findet unter der Schirmherrschaft von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier statt.

Das Motto der LightCon 2021 ist „Sustainability needs Lightweight Design“. Dem Leitthema Nachhaltigkeit sind vier Fokus-Themen untergeordnet: „Neue Materiallösungen“, „Innovative Fertigungstechnologien“, „Nachhaltiges Leichtbau-Engineering und -Design“ sowie „Lösungen und Use Cases aus Sicht der Anwender“.

Noch bis zum 10. Dezember können Leichtbau-Vorträge zu diesen Themenfeldern eingereicht werden. Die Konferenzsprache der LightCon ist Englisch.

Zum Call for Papers

Weitere Informationen finden Sie auf der Website.

 

 

Kontakt

Janina Lorenz
Deutsche Messe AG - LightCon

+49 511 89 – 31156
janina.lorenz@messe.de
www.lightcon.info