Jetzt Bewerben: Niedersächsischer Außenwirtschaftspreis 2023

Sie schreiben mit Ihrem Unternehmen eine niedersächsische Erfolgsgeschichte?

Sie expandieren in die Welt und haben dabei eine besonders gute Strategie?

Dann bewerben Sie sich jetzt für den 13. Niedersächsischen Außenwirtschaftspreis, der Unternehmen für besondere Auslandsaktivitäten auszeichnet. Der Preis wird durch den Niedersächsischen Minister für Wirtschaft, Verkehr, Bauen und Digitalisierung, Olaf Lies, in den zwei Kategorien „Kleine und mittlere Unternehmen“ und „Großunternehmen“ verliehen.

Wie können Sie sich bewerben?

Füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, den Sie hier finden und übermitteln diesen ausgefüllt als PDF an aussenwirtschaft@mw.niedersachsen.de. Der Bewerbungsschluss ist am 8. Februar 2023. Die renommierte Jury mit dem Vorsitzenden, Herrn Staatssekretär Frank Doods, wird anschließend drei nominierte Unternehmen pro Kategorie sowie einen jeweiligen Sieger auswählen.

Wann wird der Preis verliehen?

Der Niedersächsische Außenwirtschaftspreis wird auf der Hannover Messe am 19. April 2023 im Anschluss an den Niedersächsischen Außenwirtschaftstag feierlich verliehen. Weitere Informationen zu der Veranstaltung befinden sich zeitnah auf unserer Website.

Warum sollten Sie sich bewerben?

Sollten Sie eins der sechs nominierten Unternehmen sein, wird bei Ihnen vor Ort ein professioneller Unternehmensfilm gedreht, der die Exporttätigkeiten herausstellt. Dieser Film wird auf der Verleihung des Preises vor Ort gezeigt, sodass Sie sich hochkarätigen Experten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Wissenschaft präsentieren können. Zudem wird der Film Ihnen anschließend zur Verfügung gestellt, sodass Sie diesen als Imagefilm verwenden können.

Da der Außenwirtschaftspreis im Jahr 2023 bereits zum 13. Mal verliehen wird, ist er ein sehr etablierter Preis, der Ihre Exporterfolge durch eine umfangreiche mediale Berichterstattung anerkennt.

Alle Informationen inklusive Bewerbungsbogen finden Sie hier.

Quelle: Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Bauen und Digitalisierung

 

Kontakt

Valeria Maisner
Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Bauen und Digitalisierung

+49 511 120 5574
v.kraft@nds.de
www.nds.de