Aktuelle Branchen-Events

Seminare, Meetings, Konferenzen – verpassen Sie keinen Termin.

bis

Die Game-Changer-Technologie Leichtbau soll zur nachhaltigen Stärkung des Industrie- und Wirtschaftsstandorts Deutschland und zur konsequenten Verfolgung der Klimaziele genutzt und weiterentwickelt werden. Dabei soll Deutschland internationaler Leitanbieter für nachhaltige Leichtbaulösungen werden.

bis

Der im Mai 2019 im Technologiezentrum Nordenham gemeinsam mit den norddeutschen Industrieclustern Maritimes Cluster Norddeutschland e. V., Kompetenzzentrum GreenShipping Niedersachsen, Automotive Nordwest und dem Oldenburger Energiecluster (OLEC) sowie Niedersachsen Aviation gestartete Branchendialog „cross over innovation" wird fortgesetzt.

Die Fachgruppe Predictive Maintenance trifft sich, nach Absage des ursprünglich geplanten Präsenztermins, nun online.

Programm:

bis

Digitalisierung und Automatisierung verändern die Logistikbranche nachhaltig. Start-Ups mit innovativen Ideen haben im Rahmen des Digital European Logistics Innovation Day am 22. und 23. September die Möglichkeit, Investoren sowie potenzielle Anwender von ihren technologischen Lösungen zu überzeugen. Die als Online-Format angebotene internationale Veranstaltung wird ausgerichtet von der ZENIT GmbH und der Startport GmbH mit internationaler Unterstützung des Enterprise Europe Network.

bis

Zur Bewältigung der Folgen der COVID-19-Pandemie hat das Land Niedersachsen einige Förderprogramme neu aufgelegt und mit zusätzlichen Mittel aufgestockt, um die betroffenen niedersächsischen Unternehmen zu unterstützen.

Um Ihnen einen Überblick über aktuelle Förderprogramme zu geben, die entweder speziell auf Unternehmen der Luft- und Raumfahrt zugeschnitten oder für diese potenziell interessant sind, laden wir Sie zusammen mit dem Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung und der NBank zu einer Informationsveranstaltung ein.

bis

Als Vorbereitung auf die TECHTIDE, den digitalen Leitkongress vom 2.-3.12.2020 in Hannover, richten mehrere niedersächsische Industrie- und Handelskammern (IHK) im Vorfeld kleinere Regionalkonferenzen aus. Neben Smart Mobility gibt es weitere Themen.

bis

Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) des Bundes wurde neu aufgelegt. Gefördert werden Einzel- und Kooperationsprojekte sowie Netzwerke. Auch internationale Kooperationsprojekte und internationale Netzwerke können gefördert werden. Bei einer hohen Erfolgsquote (in der Vergangenheit durchschnittlich 70 Prozent) werden auch in Zukunft die Anträge innerhalb von 3 – 4 Monaten entschieden.

Seit Ende Juni bietet der Bund umfangreiche Online-Schulungen zur ZIM-Antragstellung unter www.zim.de an.

bis

Auch dieses Jahr wird der Innovationspreis Niedersachsen in den Kategorien „Vision“, „Kooperation“ und „Wirtschaft“ verliehen. Herausragende Leistungen und Erfolgsgeschichten aus Niedersachsen werden mit diesem Innovationspreis Niedersachsen gewürdigt.

Egal ob Sie mit der eigenen Idee die Welt verändern, mit der passenden Kooperation und Teamarbeit den Durchbruch schaffen oder neue Wege in Produktion und Dienstleistung einschlagen – der Innovationspreis Niedersachsen soll jene ehren, die sich Innovation und Veränderung verschrieben haben.

bis

Als Vorbereitung auf die TECHTIDE, den digitalen Leitkongress vom 2.-3.12.2020 in Hannover, richten mehrere niedersächsische Industrie- und Handelskammern (IHK) im Vorfeld kleinere Regionalkonferenzen aus. Neben Digitalisierung und Tourismus gibt es weitere Themen.

bis

Die AED Days bringen zum siebten Mal die portugiesische Luft- und Raumfahrt- sowie Verteidigungsbranche zusammen, um mit den wichtigsten internationalen Akteuren dieser Branche zu netwerken.

Wie die meisten Events in diesem Jahr finden auch die AED Days als digitale Veranstaltung statt. In den vergangenen Jahren nahmen ca. 400 Teilnehmern aus 200 Unternehmen, internationale Akteure und nationale portugiesische Unternehmen.

Unser EACP-Partnercluster AED lädt unsere Netzwerkpartner ein vom 6. – 8. Oktober 2020 an den digitalen AED Days teilzunehmen.

bis

Die additive Fertigung ist kein Nischensegment mehr: Neben den Klassikern Zerspanung und Guss gilt sie heute schon als etabliertes Verfahren, auch der Einstieg ist inzwischen kein großes Experiment mehr. Dennoch wandelt sich die Technologie schnell, da immer wieder neue Verfahren entwickelt werden, bestehende Hürden fallen und das Verfahren an sich kontinuierlich besser wird, etwa bei Genauigkeit, den Oberflächen und den verfügbaren Materialien, auch was deren Mix betrifft.

Vergangene Events

Be part of a three-day premium event with exclusive exhibition, high standard B2B meetings, inspiring conference and practice-oriented workshops.

Take part in this seminar to benefit from an overview of the latest technologies, regulatory development.

Wie bereits in den vergangenen Jahren organisiert Niedersachsen Aviation auch in 2020 anlässlich der von unserem Partnernetzwerk Pacific Northwest Aerospace Alliance (PNAA) organisierten Konferenz

Mit dem Lehrgang "Fertigungsverfahren und Qualitätssicherung in der Faserverbundtechnologie" vermittelt die Management & Technologie Akademie (mtec-akademie) am 4. und 5.

Aktuelle und zukünftige EU-Innovationsförderung für Wirtschaft und Forschung: 6. Februar 2020, 15.00 – 17.00 Uhr.

Die Veranstaltungsreihe "Luftfahrt der Zukunft" lädt zu ihrer nächsten Veranstaltung:
24. Februar 2020 - 19:00 Uhr | Haus der Wissenschaft | Pockelsstraße 11 |  38106 Braunschweig

Der Branchendialog „cross over innovation“ ist ein Austausch zwischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Maritime Wirtschaft, Windkraft und Automotive.

Nach dem großen Erfolg der Vorjahresveranstaltung mit mehr als 850 Teilnehmern präsentiert sich das 4.